SchlüsselübergabeWo Til Schweiger als Tatortkommissar Nick Tschiller zuschlägt, bleiben unübersehbare Spuren. Doch das Blut wurde weggeputzt, die Einschusslöcher versiegelt, der Boden geschrubbt und die Wände frisch gestrichen. Jetzt können Tatort-Fans die Wohnung mieten, die Schauplatz der furiosen Anfangsszene des Tatorts “Willkommen in Hamburg” war.

Wohnung mieten für Tatort-Fans

Wir erinnern uns: Till stürmte in die Wohnung und “erledigte” gleich in den ersten Minuten einen Verdächtigen, ein Schusswechsel folgte. So eine Wohnung zu mieten, ist nicht nur für Tatort-Fans spannend. Wenn Filmleute Immobilien mieten, legen sie Wert auf Raumgröße, Helligkeit und ein passendes Umfeld. Das heißt, es handelt sich definitiv um eine schöne Immobilie.

Immobilien mieten mit dem gewissen Extra

Wenn Sie ehemalige Drehorte als Immobilien mieten möchten, können Sie sich auf eine Extraladung Promi-Flair freuen. Tils Tatort-Wohnung befindet sich am Mexikoring und ist ein geräumiges Zwei-Zimmer-Appartement mit 109 Quadratmeter Wohnfläche. Noch können Sie die Wohnung mieten – für 795,00 Euro Kaltmiete.