Die Herbstferien eignen sich perfekt für einen Kurzurlaub in Deutschland. Entdecken Sie Deutschlands Naturschönheiten bequem bei einer Wohnmobilreise. Wie wäre es beispielsweise mit Limburg an der Lahn und Umgebung?

Wohnmobil mieten Hessen

Ein Wohnmobil mieten und in Hessen die ferien genießen. - © Oliver Abels by Wikimedia

Wenn Sie ein Wohnmobil mieten in Hessen, sollten Sie Limburg unbedingt besuchen. Die Stadt, die vor etwa 2600 Jahren als keltische Siedlung gegründet wurde, hat Kurzurlaubern eine Menge zu bieten. Die Stadt an der Lahn ist schon von Weitem an den markanten Türmen des Limburger Doms zu erkennen. Der Bau aus dem 12. und 13. Jahrhundert vereinigt spätromanische und frühgotische Elemente. Auch die Burg aus dem Mittelalter thront – wie der Dom – auf einem Felsen über der Stadt. Heute dient sie als Stadtarchiv, Sie können aber den Innenhof besichtigen.

Wohnmobil mieten in Hessen und Limburg und Umgebung entdecken

Limburg eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für Touren ins hessische Umland. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, können Sie in Hessen entlang der Lahn fahren und die schöne Herbstlandschaft genießen. Der gut 245 Kilometer lange Fluss hat gerade in Hessen viele malerische Abschnitte. Besuchen Sie mit Ihrem Wohnmobil auch Wetzlar. Knapp 50 Kilometer von Limburg entfernt, können Sie hier die malerische Altstadt entlang des Flusses besichtigen. Auch der Westerwald mit seinen bis zu 600 Meter hohen Bergen ist schnell zu erreichen und bietet Erholungs- und Entspannungsmöglichkeiten. Zahlreiche Spuren römischer Besiedlung machen eine Exkursion interessant. Wenn Sie einen Wohnmobilurlaub in Hessen planen, finden Sie in Limburg und Umgebung ausreichend Campingplätze.