Am 1. Dezember dieses Jahres feierte der in Frankreich schon überaus erfolgreiche Film „Ziemlich beste Freunde“ auf der Französischen Filmwoche in Berlin seine Deutschlandpremiere (Miet24 berichtete). Der Film handelt von der ungewöhnlichen Freundschaft zwischen dem reichen und privilegierten, aber auch vom Hals abwärts gelähmten Philippe und seinem neuen Pfleger, dem gerade aus dem Gefängnis entlassenen Driss. Eine wunderbare Tragikomödie, die man auf keinen Fall verpassen sollte!

Offiziell kommt der Film erst am 5. Januar 2012 in die deutschen Kinos. Und zum Kinostart hat sich Senator, der deutsche Film-Verleih von „Ziemlich beste Freunde“, etwas ganz Besonderes ausgedacht – ein Gewinnspiel mit einem großartigen Hauptgewinn: einen Tag Maserati fahren – gesponsert von Miet24. Im Film spielt ja auch Philippes schnittiger Maserati eine Rolle – welche, wird hier natürlich nicht verraten, denn schließlich sollen Sie sich den Film selbst anschauen.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, schicken Sie einfach eine Postkarte mit dem Stichwort „ZIEMLICH BESTE FREUNDE“ an: Senator Film Verleih GmbH, Schönhauser Allee 53, 10437 Berlin. Oder nehmen Sie unter www.ziemlichbestefreunde.senator.de teil. Einsendeschluss ist der 9. Februar 2012. Wie immer entscheidet das Los und der Rechtsweg sowie eine Barauszahlung der Preise sind ausgeschlossen. Ebenso sind Personen, die jünger als 18 Jahre sind, allgemeine Gewinnspielservices sowie Mitarbeiter der beteiligten Firmen von der Teilnahme ausgeschlossen.

Und falls Sie auf Nummer sicher gehen wollen: Auf www.miet24.de können Sie natürlich auch einen Maserati mieten.