Die ganze Welt schaut derzeit nach Berlin: Zum mittlerweile 50. Mal zeigt die Internationale Funkausstellung seinen Besuchern die neuesten Trends der Unterhaltungselektronik. Neben OLED und Blu-ray wird in diesem Jahr besonders ein Bereich mit Spannung erwartet: 3D-Heimkino-Systeme.

Gemeinsam mit Familie und Freunden in fantastische Welten eintauchen – unglaublich realistische und verblüffend schön wirkende Bilder erleben – ab sofort können Sie das. Doch lohnt sich der Kauf eines 3D-System schon jetzt? Bislang ist die Hardware für viele noch nicht finanzierbar. Zudem sind viele Filmtitel aktuell noch nicht dreidimensional erhältlich. Unser Vorschlag: Warum nicht einfach mieten?

Miet24 – einer der weltweit größten Marktplätze für Mietartikel – bietet ab sofort als einziger Anbieter die Möglichkeit, ein Panasonic 3D-Heimkino-System zu mieten! Das 3D-System besteht aus dem 65 Zoll 3D-Plasma TV TX-P65VT20E, dazugehörigen Shutterbrillen, dem 3D-Player DMP-BDT300 sowie einer der großen Vielzahl von Blu-ray 3Ds.

Der vielfach ausgezeichnete 3D Plasma TV TX-P65VT20E ist der qualitativ hochwertigste 3D-Fernseher auf dem Markt. Die wichtigsten Fachmedien der Branche gaben dem Gerät das Prädikat „sehr gut“. Das Magazin Chip kürte den Plasma TV als „Produkt des Jahres“. Auch der Player DMP-BDT300 gilt als Referenzprodukt im Heimkinomarkt. Fachmagazine wie das Blu-ray Magazin oder HD:TV kamen zu dem Ergebnis: „Ausgezeichnet“.

Von dieser hohen Qualität können Sie sich ab sofort selbst überzeugen. Zu einem Mietpreis von 299,95€ pro Tag muss niemand mehr auf die tollen und unvergesslichen Inhalte verzichten, die moderne stereoskopische Technik bieten kann.

Jetzt zuschlagen: Wer sein Panasonic 3D-Heimkino-System zwischen dem 3. und 8. September bestellt, kann vom exklusiven IFA-Special profitieren und 20% sparen!

Tags: